Hessen mit Räume!Räumen!

Foto: BVTS

Schule: Wilhelmsgymnasium Kassel

Gruppe: DS Kurs WG

Spielleitung: Kirstin Porsche

Vorstellung: Donnerstag 17:00Uhr

Spielort: Steintor Varieté

Spieldauer: 45min

Räume!Räumen!


Was ist Raum? Ist jeder Raum Teil eines größeren Raumes? Wo beginnt dein Raum und endet mein Raum? Durch welche Räume bist du heute schon gegangen? Erkennst du einen Raum am Geräusch? Sind Fenster in einem Raum wichtig? Wie viel Raum ist genug?

99 Fragen, 50 Pappen, 21 Akteur*innen und 1 leerer Raum – das ist der Ausgangspunkt für Räume!Räumen!

Da gibt es große, kleine, enge, weite, offene, geschlossene, hohe, tiefe, geordnete, ungeordnete, vertraute, fremde, soziale Räume – und auch Freiräume, Klangräume, Atemräume, Schutzräume, Sprachräume, Ausstellungsräume …

In der Inszenierung loten die Performer*innen die Verschiedenheit und Wandelbarkeit von Räumen aus. Raum bietet ihnen Widerstand, Orientierung, Möglichkeit zum Experiment, zum Wechselspiel zwischen Innen und Außen. Eine Welt voller Räume!

Bundesjury: Die Gruppe gestaltet auf vielfältige Weise den leeren Raum, indem sie mithilfe großer weißer Wellpappen auf originelle und einfallsreiche Art immer wieder neue Räume und Konstruktionen entwickelt, diese verdichtet, verwandelt und wieder verwirft. So entstehen von Beginn an beeindruckende Bilder im Raum, die in ihrer atmosphärischen Dichte bei den Zuschauer*innen immer wieder neue Assoziationen auslösen.

Das sind wir!
So unterschiedlich wie unsere Räume sind wir selbst – Wir sind ein Theaterkurs des 11. Jahrgangs vom Wilhelmsgymnasium Kassel. Wir sind 21 Jugendliche aus verschiedenen Kulturkreisen im Alter von 15 bis 19 Jahren, die seit einem Jahr als Gruppe zusammenarbeiten, zum ersten Mal auf der Bühne stehen und viel Spaß am Experimentieren haben.

Asiye A. / Lea B./ Elias B./ Maximilian B. / Yunus B./ Gamze C./ Johannes E./ Raffaella G./ Cagla G./ Eric H./ Lennart H./ Kian K./ Nele K. / Jannis L./ Lennart L./ Adnan N./ Leonie S./ Falco S./ Michelle S./ Konstantin S. / Lennard T. / Joel V-E. /Aurela Y.